Die Programme

Powered by

 

5. Hamburger Zaubernächte


Freitag, 18. September 2015

Wolfgang Moser

spielt

„Fingierte Wunder“



Samstag, 19. September 2015

Thomas Fraps

spielt

„Geht auch ein Zauberer ...?“



Sonntag, 20. September 2015 (16:00 Uhr)

Wittus Witt

spielt

„Gedanken-Spiele-Gedanken“



Sonntag, 20. September 2015 (19:30 Uhr)

Andreas Römer

spielt

„Konferenz der inneren Stimmen“



Freitag, 22. August 2014

Zink

spielt

Schrott



Samstag, 23. August 2014

Peter Honegger

spielt

Secrets



Sonntag, 24. August 2014 (16:00 Uhr)

Wittus Witt

zeigt

„Spiel-Zauber-Spiel“



Sonntag, 24. August 2014 (19:30 Uhr)

Sebastian Nicholas

spielt

„Ein magischer Abend“


  1. 3.Hamburger Zaubernächte


The Flicking Fingers

Members of the „Flicking Fingers“ (Die Fertigen Finger) with their special »Hamburg-Show«






Timothy Trust & Diamond

Between Illusions and Reality





Ken Bardowicks

Best of





2. Hamburger Zaubernächte



Stefan Alexander Rautenberg

Ich werde getäuscht - also bin ich



Thomas Fraps und

Pit Hartling

Metamagicum



Wittus Witt

Schöner Schein



Michelle Spillner

Alles Lüge -

Echt wahr






1. Hamburger Zaubernächte


Thomas Otto

Mit Hirn Charme

und Zitrone



Manuel Muerte und

Frau Busoni

Metaphysisches Kabinett



Wittus Witt

Halbe Wahrheit - Ganzes Vergnügen

 
Freitag, 16. September 2016; 19:30 Uhr

Jan Logemann

spielt

„Herr Logemann teilt aus“



Freitag, 16. September 2016; 21:00 Uhr

Pierric

spielt

„One Man Show Magic Show“



Samstag, 17 September 2016; 20:00 Uhr

Monsieur Brezelberger

spielt

„Wunder, Wahnsinn, Weltniveau“



Sonntag, 18. September 2016 (16:30 Uhr)

Wittus Witt

spielt

„Best Of“




Sonntag, 18. September 2016 (19:30 Uhr)

Jörg Jará

spielt

„Ich bin viele“

 


Donnerstag, 14. September 2017

Ingo Oschmann

spielt

„Wort - Satz - Sieg“



Freitag, 15. September 2017

Martin Sierp

spielt

„Zum Anbeißen“



Samstag, 16. September 2017 (16:00 Uhr)

Pius Maria Cüppers

zeigt

„Alles Illusionen“


 

6. Hamburger Zaubernächte

Die 7. Hamburger Zaubernächte werden abermals unterstütz von

„Junges Hotel Hamburg“.

Der Veranstaltungsort ist ebenfalls wieder das Theater Sprechwerk.

Termine: 14. bis 16. September 2017